aRuB


Direkt zum Seiteninhalt

Reputation


Die Firma aRuB - archäologische Reisen und Bildung besteht seit November 2000. Sie ist aus einer Synthese von Archäologie und Bildungsarbeit heraus entstanden. In beiden Bereichen kann ich auf jahrelange Erfahrungen und Wissen zurückgreifen. Schon während des Studiums der Ur- und Frühgeschichte, der Ethnologie und der romanischen Philologie war ich als Dozentin an verschiedenen Volkshochschulen tätig. Auch nach der Promotion in Ur- und Frühgeschichte habe ich nebenberuflich die Bildungsarbeit fortgesetzt und war als Reiseleiterin von Studienreisen engagiert. Das Vermitteln der Ergebnisse aus archäologischen Forschungen und Ausgrabungen bei Führungen und Vorträgen sowie in Ausstellungen war Teil meiner zweijährigen Tätigkeit im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover, wo ich weiterhin für Führungen in Sonderausstellungen gefragt bin. Durch Lehraufträge an den Universitäten bin ich nach wie vor mit der Forschung verbunden.

Nicht nur "exotische" Ferne ist in meinem Studienreisenangebot zu finden. Überaus spannend und auch von großem Interesse ist die heimische Geschichte, wie die jährlichen Fahrten zu den Museen und zu Ausgrabungen in ganz Deutschland zeigen.

Meine archäologische Bildungsarbeit ist mittlerweile an verschiedenen Institutionen in ganz Niedersachsen sowie Bremen etabliert und wird von Volkshochschulen, der Ev. Seniorenakademie, der ZEW der Leibniz Universität u.v.a. wahrgenommen.

Mit vielen Teilnehmern verbinden mich unvergessliche Erlebnisse während unserer Studienreisen in ganz Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Türkei, Dänemark und Österreich, und wir haben viel mit- und voneinander gelernt. Innerhalb der letzten fünfzehn Jahre hat sich ein Kundenstamm formiert, der durch persönliche Ansprache und fachlichen Austausch gefestigt ist und ständig wächst.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü